Drucken
27
Aug

Sganzerla-Show beschert dem SC das Pokalaus

Serkan Cakmak im Zweikampf mit Bizau's Marko Zdravkovic.
Serkan Cakmak im Zweikampf mit Bizau's Marko Zdravkovic. Foto: Sonderegger

FELDKIRCH – Endstation für den KIBAR SC Tisis im Pokalbewerb! Am gestrigen Mittwochabend unterlagen die Schwarz-Gelben dem Vorarlbergligisten FC Bizau mit 1:4 (0:1). Nachdem man in den Vorjahren zuvor zumindest immer ins Pokal-Achtelfinale kam, war diesmal eine Runde vor dem Achtelfinale Schluss. Dabei konnten die Heimischen im ersten Durchgang dem zwei Klassen höher agierenden Bizauern mächtig die Stirn bieten, doch das einzige Tor im ersten Durchgang verzeichneten die Bregenzerwälder durch den Italo-Brasilianer Samir Luiz Sganzerla (27.). Dieser war es auch, der den Regionalliga-Absteiger im Alleingang ins Achtelfinale verhalf, denn der Stürmer erzielte drei weitere Treffer (50., 51., 69.). Für das zwischenzeitliche 1:3 auf Seiten des Sportclubs sorgte Spielertrainer Müslüm Atav (69.).
Drucken
25
Aug

Schwere Aufgabe im Pokal

vfv-pokal

FELDKIRCH – Im Rahmen der 3. Runde des 40. VFV-Toto-Cups empfängt der KIBAR SC Tisis am Mittwochabend (26.08.2015) den Regionalliga-Absteiger und Vorarlbergligisten FC Bizau im Bobleterstadion. Nach zwei Pleiten in der Meisterschaft soll wenigstens im Cup die positive Geschichte weitergeschrieben werden, wobei man als Underdog ins Spiel gegen die Wälder gehen wird. Der Anpfiff fällt um 18 Uhr!
Drucken
22
Aug

Schwache erste Hälfte kostet Punkt im Derby

Kapitän Christian Lang & Co. haben sich den Saisonstart anders vorgestellt.
Kapitän Christian Lang & Co. gingen im Oberland-Derby gegen Göfis leer aus. Foto: Heinzle

FELDKIRCH – Der KIBAR Sportclub Tisis kommt einfach nicht in Fahrt. Im ersten Heimspiel der Saison kassierten die Schützlinge von Trainer Müslüm Atav eine weitere schmerzliche Niederlage und stehen nach zwei gespielten Runden ohne Punkte dar. Wie schon im ersten Saisonspiel in Götzis war es der erste Durchgang, der dem SC wohl den Punkt bzw. das Spiel kostete. Philip Fröwis brachte den Absteiger aus Göfis mit einem lupenreinen Doppelpack nach 16 Minuten (8. und 16.) bereits komfortabel in Front, Deni Gluhacevic konnte den SC zwischenzeitlich zwar auf ein Tor heranbringen (36.), doch Göfis setzte einen weiteren Nackenschlag durch Jonas Schwarz (44.) kurz vor der Pause. Trotz einem klarem Übergewicht in der zweiten Spielhälfte gelang dem Sportclub „nur“ der Anschlusstreffer durch Deni Gluhacevic (75.).

Nächstes Heimspiel

FC Lauterach 1b

Noch

Countdown
abgelaufen

Letztes Spiel 1. KM

26-08-2015 18:00
 
SC Tisis 1 : 4 Bizau

Nächstes Spiel 1. KM

29-08-2015 17:00
 
Bezau - SC Tisis

Tabelle 1. LK 15/16

Team
Points
1 Götzis 6
2 Bezau 4
3 Hatlerdorf 4
4 Altenstadt 4
5 Göfis 4
6 Sulzberg 3
7 Lingenau 3
8 Lauterach 1b 3
9 Brederis 3
10 Sulz 2
11 Langen 2
12 SC Tisis 0
13 Mäder 0
14 Viktoria Bregenz 0
sponsoren 05 14 new

Letztes Spiel 1b

22-08-2015 15:00
 
SC Tisis 1b 3 : 3 Göfis 1b

Nächstes Spiel 1b

29-08-2015 14:45
 
Schlins 1b - SC Tisis 1b

Tabelle 5. LKM 15/16

Team
Points
1 Koblach 1b 6
2 Altenstadt 1b 6
3 Satteins 1b 4
4 Göfis 1b 4
5 SC Tisis 1b 4
6 Brederis 1b 3
7 Schlins 1b 1
8 Frastanz 1b 0
9 Sulz 1c 0
10 Meiningen 1b 0

Besuchszähler

Heute:92
Gestern:155
Diesen Monat:3801
Letzten Monat:3300
Gesamt26631